Unsere Philosophie

ist das tägliche Streben nach wahrem Genuss, mit natürlichen Rohstoffen aus unserer Umgebung im Einklang mit den Menschen und der Natur.


Kein Genuss ohne Wertschätzung!

Wahrer Genuss ist nach unserer Meinung eine tiefe emotionale Empfindung, die nur im Zusammenhang von ganzheitlicher Wertschätzung des Moments entstehen kann.

Ohne Emotionen, Ruhe, Wertschätzung und Dankbarkeit gibt es keinen wahren Genuss.

Somit ist auch kein (wahrer) Genuss möglich, wenn Dienstleistungen oder Produkte ethisch nicht vertretbare Hintergründe haben. Solche Produkte können nur unter der Voraussetzung «genossen» werden, dass man diese Hintergründe entweder ignoriert, nicht kennt, verdrängt oder seine persönlichen Wünsche höher bewertet als «die ethnischen Grundsätze unserer Kultur».

Geniessen zu lernen heisst auch, wertschätzen zu lernen, dankbar zu sein; es bedeutet innezuhalten und zu geniessen. 

Unter diesen Umständen ist es schlicht nicht möglich, dass eine Stopfleber, Fleisch aus Massentierhaltung, Gemüse aus Almaria usw. wahren Genuss erzeugen kann!


Essen ist Politisch!

In einer Welt, in der eine Milliarde Menschen Hunger leiden, Lebensmittel als politisches Druckmittel missbraucht werden, Erde und Tierwohl keinen Stellenwert haben, ist Essen immer politisch. Mit den Lebensmitteln, die wir kaufen und konsumieren, setzen wir immer ein politisches Statement, ob wir wollen oder nicht. Wir entscheiden uns für oder gegen die Ausbeutung von Menschen, Tieren und unserer Umwelt.


Erde ist kein Dreck!

Ohne fruchtbare Erde gibt es kein Essen für die Menschen. Mit Abholzung, Übernutzung, Monokulturen, schweren Maschinen und Gift zerstören wir jeden Tag Millionen Kubikmeter von wunderbarer Erde. Irgendwann haben wir dann nur noch Dreck.


Kräuterhotel Edelweiss Philosophie

Das Ziel unseres Schaffens, ist das Schärfen unserer Sinne für den Genuss am Natürlichen, für die Wahrnehmung unseres Umfeldes und für die Intensität der Begegnung zwischen Menschen. Unser Medium hierfür ist Essen. Essen und Trinken als Ausdruck des Gebens und Nehmens, der Gastfreundschaft und des Gemeinschaftsgefühls.

Die gehobene Küche, wie wir sie zelebrieren, ist für uns Mittel zum Zweck, um unsere Gäste zu inspirieren und nicht um Dekadenz zu feiern!

Wir möchten den Hochgenuss durch die subtile Arbeit mit natürlichen Lebensmitteln aus unserer nächster Nähe an Sie weitergeben.

Als Fixierung unserer Philosophie schreiben wir hier unsere sich permanent weiterentwickelnden Dogmen nieder. Sie dienen als Leitfaden für unsere Passion und als Motiv des Verstehens für unsere Gäste, Freunden und Familie.

Kräuterhotel-Edelweiss-Dogmen:

Wir verwenden ausschliesslich Schweizer Produkte mit der Einschränkung, dass diese auch in der Schweiz gewachsen sind. ( Gegensätze zur Gesetzgebung sind hier zu finden:

https://www.blw.admin.ch/blw/de/home/instrumente/swissness.html ) Wir verwenden entsprechend unserer Terroir-Philosophie bevorzugt Produkte aus unserer näheren Umgebung, der entsprechenden Klimata, den angefundenen Potenzialen mit den ansässigen Menschen.

Höchste Qualität bedeutet für uns hervorragende Wachstumsbedingungen in „echter Natur“ ohne vermeidbaren Stress zu erzeugen.

Wir wenden alte Methoden vor neuen an, um unser Endprodukt zu formulieren.

Wir suchen alte und kulturgeschichtlich nachvollziehbare Produktionsverfahren und bedienen uns Methoden aus allen Kulturen.

Wir suchen innerhalb der Methodik neue Herangehensweisen und Abstraktionswege.

Wir beleuchten „Industrie-Irrwege“ und fragen nach ihren Auswirkungen Wir befassen uns intensiv mit unserer Materie und setzten uns mit den Auswirkungen unseren eigenen Schaffens auseinander.

Wir adaptieren kein Wissen ohne es zu ergründen.

Wir geben unser erlangtes Wissen ohne Einschränkungen an Dritte weiter.

Wir schaffen einen Raum für die Findung von „neuer“ Kultur und lassen Freiraum für Prozess.

Wir sind umsichtig, vorsichtig und aufgeschlossen im Umgang miteinander und unseren Gästen.

Wenn wir ein Problem oder ein Konfliktpotenzial haben, suchen wir aktiv die Auflösung voranzubringen.

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Kräuterhotel Edelweiss
Station Staffelhöhe
6356 Rigi Kaltbad
willkommen@kraeuterhotel.ch
+41 41 399 88 00
Familie Egger Vörös